Tobago

Tobago ist die kleinere der beiden Inseln, die den Inselstaat Trinidad und Tobago bilden. Tobago hat eine Fläche von 300 km² (mit Nebeninseln Little Tobago, St. Giles Island, Goat Island und Sisters‘ Rock 303 km²) und eine Bevölkerung von etwa 50.000 Menschen. Die Insel umfasst zwei der elf Regionen des Gesamtstaates. Hauptstadt der Insel und der Region Western Tobago ist Scarborough mit rund 20.000 Einwohnern. Hauptstadt der Region Eastern Tobago ist Roxborough.

Die Insel gehört zu den Kleinen Antillen und liegt zwischen der südlichen Karibik und dem Atlantik, etwa 30 km nördlich von Trinidad. Das Klima ist tropisch und gekennzeichnet von hohen Temperaturen um 28°C mit geringen Schwankungen.

Die Insel ist 40,7 km lang und 11,9 km breit. Mehr als die Hälfte der Insel wird von einem bewaldeten Gebirgszug bedeckt, die höchste Erhebung ist der Pidgeon Peak mit 576 m. Während im Südwesten die Insel flach und sandig ist, präsentiert sich der Norden felsig. Die Küste ist hier stark zerklüftet, unterbrochen von sandigen kleinen Buchten. Eine Besonderheit bietet Tobago mit seinem wahrscheinlich ältesten Naturschutzgebiet der Welt: Seit 1764 steht der Regenwald im Gebiet des „Main Ridge Forest Reserve and Creation Site“ unter Naturschutz. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass Tobago eine beeindruckende Artenvielfalt, vor allem an Vögeln, aufzuweisen hat.

Weitere Informationen zu Tobago finden Sie unter Wikipedia: Tobago